Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Günter Sopper
Geboren 1948 in Fürstenfeld, Österreich. Lebt seit 1975 als Musiker in Deutschland. Auftritte als Dirigent, Instrumental- und Liedbegleiter sowie als Kabarettist und Improvisator, allein und in verschiedenen Besetzungen. Komponist von Bühnenmusiken, Chansons, Liedern, Kammer- und Orchestermusik.

Image 1984 - 88 musikalischer Leiter am Landestheater Tübingen (LTT). Seit dieser Zeit Wahl-Tübinger. 2002 Musik zu "Leben des Galilei" am LTT und zu "Das Sparschwein" am Theater Lindenhof in Melchingen.

2003 Uraufführung der "Reintonationen". Produktion der Lyrik-Performance "durch dickicht rätsel dorn und röschen".

2004 Veröffentlichung des Gedichtbandes "durch dickicht rätsel dorn und röschen“. Seit 1989 Dozent für Klavier, Akkordeon und Komposition an der Musikschule Nagold.

Produkte bei EPS anzeigen!

 
< zurück
Design von i-cons - optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Punkten