Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Klaus Michael Fruth
Klaus Michael Fruth, geb. 1940 in Stuttgart, studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. Liedecke Orgel, Komposition bei E. Karkoschka und Klavier bei K. H. Lautner im Rahmen der Ausbildung für Schulmusik (1959-1964).

Image Anschließend studierte er Musikwissenschaft bei Prof. Gerstenberg und Germanistik in Tübingen (1964-1968). Nach der Referendarausbildung arbeitete er als Lehrer am Friedrich – Eugens - Gymnasium in Stuttgart bis zu seiner Pensionierung im August 2005.

Von 1974-1992 spielte er eigenständige Orgelaufnahmen für die Schallplatten- und CD- Produktion des Verlags Friedrich Bischoff Frankfurt a. M., ein, vornehmlich im Raum Württemberg, Baden, Bayern, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und der Schweiz.

Er war als Dirigent und Organist im kirchlichen Bereich tätig und führte dort auch Schulungen durch. Bis heute spielt er als Organist bei zahlreichen Konzerten. Von ihm sind über 100 Kompositionen beim Verlag Friedrich Bischoff erschienen.

Nun ist er auch für die Edition Punctum Saliens in Nürtingen tätig. Dort werden Kompositionen, die schon vor längerer Zeit entstanden sind, verlegt, aber auch aktuelle Kompositionen ins Verlagsprogramm aufgenommen. Sein Stil könnte mit "gemäßigter Moderne" umschrieben werden.

Image Die Werke sind von der Melodik her konzipiert, so daß bei der Ausführung unnötige Schwierigkeiten vermieden werden. In seinem Gesamtwerk sind auch einfache traditionelle Werke zu finden, die besonders für Laienchöre und –orchester interessant sind und vielfach aufgeführt werden. Jedes dieser Werke hat aber dennoch sein eigenes Gepräge.

Produkte bei EPS anzeigen!

 
< zurück   weiter >
Design von i-cons - optimiert für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Punkten